Das DSC-Schadstofflexikon

A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

Yusho-Krankheit

Durch mit PCB kontaminiertem Nahrungsmittel hervorgerufenes Krankheitsbild, benannt nach ca. 1.000 in Japan aufgetretenen Krankheitsfällen (1968). Nach Genuss von mit PCB verunreinigtem Reisöl kam es zu Hautunverträglichkeiten, Hyperpigmentierung, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen und Lymphknotenschwellungen. Es wird vermutet, dass diese Schädigungen maßgeblich auf Furangehalte (siehe Dioxine) des PCB zurückzuführen waren.

Mehr Informationen erhalten Sie über den direkten Kontakt zu uns.